Seminardetails

Von Bis Ort Bildungsakademie Veranstalter
Fr, 15.06.2018 Sa, 16.06.2018 Waasenstraße 13
8700 Leoben
Bildungsakademie
Code:
1822
Kosten:
ÖCV-Aktive: 45,00€
ÖCV-AHAH: 45,00€

Extern Stud.: 70,00€
Extern Gäste: 100,00€
Teilnehmer:
min. 8 Personen
max. 25 Personen
freie Plätze: 19

Neue Keilideen mit DesignThinking

Ideen für konkrete Problemstellungen neu kreieren

Mit der Methode DesignThinking sollen aktiv die aktuellen Probleme in der Keilung diskutiert und dann auf Basis einer neuen Fragestellung ein innovatives Keilkonzept erarbeitet werden.

DesignThinking ist ein spannender Prozess, um Ideen für konkrete Problemstellungen zu kreieren. Dieser Prozess kann dazu dienen, Fragestellungen aus der Produkt-, Sozial- oder Prozessinnovation zu hinterleuchten.

SEMINARTAGE
15.06.2018 - 17:00-21:00 Uhr
16.06.2018 - 10:00-18:00 Uhr

Seminarleitung

Seminarleiter:
Dipl.-Ing. Christian Johann Bodor (GlL)

Seminarinhalt

In einem aktiven Workshopprozess erleben die Teilnehmer, wie Ideenfindung anders passieren kann.

Im Zuge dieses Seminars sollen alte Keilkonzepte diskutiert und auf Basis dieser Diskussion eine Fragestellung erarbeitet werden, welche als Initiierung des DesignThinking Prozesses gilt. Zuerst wird die Problemstellung erarbeitet und reflektiert und danach werden mit zahlreichen kreativen Prozessen neue Ideen und Umsetzungskonzepte für die Keilung entwickelt.
erstellt am 02.03.2018