Seminardetails

Von Bis Ort Bildungsakademie Veranstalter
Fr, 21.04.2017
Beginn: 18:00
So, 23.04.2017
Ende: 13:00
Innsbruck Bildungsakademie
Code:
1711
Kosten:
ÖCV-Fuchsen: 70,00€
CV/StV-Fuchsen: 70,00€

ÖCV-Fuchsen (aus Innsbruck): 25,00€
Teilnehmer:
min. 8 Personen
max. 100 Personen
freie Plätze: 43

3-Verbände-Fuchsenwochenende (3VF) 2017

Artikel

50 Jahre besteht das "Innsbrucker Drei-Verbände Abkommen" zwischen dem Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindung (CV), dem Österreichischen Cartellverband (ÖCV) und dem Schweizerischen Studentenverein (StV), welches sich unter anderem das hohe Ziel gesteckt hat, die Beziehungen der Verbände untereinander so intensiv zu pflegen, als wären sie ein Verband, eine Einheit, eine Familie.

Ein 3-Verbände-Fuchsenwochenende (3VF) soll daher in erster Linie Fuchsen aus ÖCV, CV und StV offenstehen und Gemeinsamkeiten wie Unterschiede der drei größten christlichen Studentenverbände Europas vermitteln, um einen Grundstock der europäischen Vernetzung der jüngsten Generation zu bilden.

Seminarinhalt

Die inhaltlichen Schwerpunkte werden Religio, Verbandsaufbau der 3 Verbände sowie Studentengeschichte sein. Vordergründig ist jedoch vor allem die Vernetzung zwischen den Jungmitgliedern aller 3 Verbände, um einen grenzüberschreitenden Erfahrungsaustausch zu fördern und die Kenntnisse des Couleurstudententums in anderen Ländern zu erweitern.

Die Anmeldemöglichkeit endet am 31. März 2017.

Anfragen sind an ba@oecv.at zu richten, für die Verbände CV und StV steht auch der Internationale Referent des Vororts, unter js@rheno-juvavia.at zur Verfügung.

Das vollständige Ablaufprogramm erhalten die Teilnehmer nach ihrer Anmeldung.
erstellt am 17.02.2017
if ((Model.BA != null && Model.BA.BildungsakademieOrt != null && Model.BA.BildungsakademieOrt.GeoLon != null) || Model.Termin.Strasse != null && Model.Termin.PLZ != null && Model.Termin.Ort != null && Model.Termin.GeoLat != null && Model.Termin.GeoLon != null) { }