Neues BA-Seminarprogramm für das WS 2018/19 ist ONLINE

Datum Von Österreichischer Cartellverband  
27.09.2018 Sebastian Ecker Österreichischer Cartellverband

Artikel

Die aktuelle Ausgabe des Seminarprogramms der ÖCV-Bildungsakademie für das kommende Wintersemester 2018/19 wurde in den letzten Tagen mit der Academia zugestellt und steht ab sofort auch in ihrer digitalen Ausgabe (PDF) zur Verfügung: Ein Klick auf "BA-Programm WS 2018/19" (rechts oben) führt direkt zur Datei.

Auch jedes Seminar ist bereits Online im ÖCVnet angelegt, das heißt die Anmeldungen können direkt hier erfolgen, sowohl im internen als auch im externen Bereich.

Die Bandbreite der angebotenen Seminare ist wie immer weit gefasst, wir können, wie es das Bildungsakademiestatut von uns verlangt, alle Gebiete unserer Prinzipien abdecken. Einen neuen Pfad beschreiten wir mit einem speziellen Angebot für unsere älteren Aktiven bzw. jüngeren Alten Herren, die schon Jungfamilien gegründet haben bzw. am Weg dazu sind, indem wir eine Alternative zur staatlichen/schulischen Sexualerziehung anbieten: In einem speziellen Seminar zur Sexualerziehung für Eltern und Pädagogen werden in 6 Modulen (an einem Wochenende) Wissen und Austausch zu zahlreichen Themen der Beziehungspädagogik auf der Basis unserer Wertegemeinschaft angeboten. Da wir natürlich auch die Partner miteinbeziehen wollen, bieten wir erstmals spezielle ermäßigte Tarife für Paare an. Wir sind gespannt, wie die Resonanz auf diese Veranstaltung sein wird.


Für alle weiteren Informationen bitten wir, das Semesterprogramm selbst zu durchforschen. Details zu thematischen Highlights warten auf interessierte Leser und Leserinnen!

Alle Interessierten, deren Neugier dann noch immer nicht gestillt ist, können sich gerne bei Fragen und Anregungen an das Team der ÖCV-Bildungsakademie wenden: Unter der Telefonnummer +43(0)14051622-12 bzw. per Mail an ba@oecv.at stehen wir zur Verfügung.

Die Anmeldung zu den Seminaren kann auch Online erfolgen! (siehe oben, einfach auf das ÖCV-Bildungsakademie Logo klicken)

erstellt am 25.09.2018